AMSEL-Mitglied werden

So können Sie helfen

Sie haben viele Möglichkeiten, MS-Erkrankte zu unterstützen

Setzen Sie ein Zeichen und werden Sie aktiv: Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie als Privatperson oder als Unternehmen dazu beitragen können, Multiple Sklerose-Kranken, ihren Partnern und Kindern den Alltag mit der Erkrankung und möglichen gravierenden Symptomen zu erleichtern. Gleichgültig, wie und für was Sie sich entscheiden, AMSEL-Förderkreis und AMSEL Stiftung freuen sich, wenn Sie sich öffentlich für die Belange von MS-Erkrankten einsetzen. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.  AMSEL-Förderkreis Ursula Späth e.V. und AMSEL Stiftung Ursula Späth freuen sich über jede Initiative, die hilft, den Alltag mit Multipler Sklerose zu erleichtern.

Sie haben Fragen?

Christine Eiss
Mitglied der Geschäftsleitung

Tel. 0711/69786-40
E-Mail: christine.eissamsel-dmsgde
oder Kontaktformular

Wir informieren und beraten Sie gern.


Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

Mit Ihrer Mitgliedschaft im AMSEL-Förderkreis Ursula Späth e.V. zeigen Sie Multiple Sklerose Erkrankten, dass sie engagierte Menschen an ihrer Seite haben.

Spendenkonto und Online-Spende

Spendenkonto und Online-Spende

Für den AMSEL-Förderkreis Ursula Späth e.V. können Sie unkompliziert und sicher online spenden oder eine Überweisung auf das Spendenkonto tätigen.

Spendenaktion

Spendenaktion

Spenden statt Geschenke ist eine sinnvolle Alternative zum Geburtstag, zur Taufe, zur Hochzeit oder einem anderen wichtigen Anlass.

Testamentarische Verfügung

Testamentarische Verfügung

Möchten Sie MS-Erkrankte unterstützen, können Sie AMSEL-Förderkreis oder AMSEL Stiftung Ursula Späth in Ihrem Testament bedenken.

Zustiftung

Zustiftung

Mit einer Zustiftung an die AMSEL Stiftung Ursula Späth erhöhen Sie ihr Grundkapital und stellen sicher, dass Ihr Erbe selbst unangetastet bleibt.

Eigene Stiftung

Eigene Stiftung

Mit einer eigenen Stiftung, die Ihren Namen trägt, bleibt Ihr Name erhalten und Ihr Stiftungskapital wirkt langfristig in die Zukunft hinein.


Für was auch immer Sie sich entscheiden, Ihr Beitrag erleichtert Multiple Sklerose-Kranken den oft schwierigen Alltag und schenkt Vertrauen in die Zukunft.
AMSEL-Förderkreis und AMSEL Stiftung Ursula Späth sagen für jeden Beitrag und jede Form der Unterstützung herzlich DANKE.


Sie haben Fragen?

Wir informieren und beraten Sie gern.

Christine Eiss
Mitglied der Geschäftsleitung

Tel. 0711/69786-40
E-Mail: christine.eissamsel-dmsgde
oder Kontaktformular

Elfi Frank
Spenderbetreuung

Tel. 0711/69786-63
E-Mail: elfi.frankamsel-dmsgde
oder Kontaktformular

Letzte Änderung: 20.08.2020